Der Verein

Der Verein

Wer wir sind

E
nergie sichert unseren Wohlstand und sorgt für weiteres Wirtschaftswachstum. Neben den bereits bekannten Technologien sind jedoch weitere neue Ideen und Erfindungen notwendig, um auch zukünftig eine zuverlässige, sichere und umweltschonende Energieversorgung gewährleisten zu können. Und das zu bezahlbaren Preisen.

Zukunftsenergie e.V. ist ein Netzwerk engagierter Menschen aus unterschiedlichen Bereichen, die einen Beitrag zur Energiewende leisten möchten. Unsere Motivation ist, Erfindungen und neuen Ideen in den Bereichen der Energiegewinnung, -speicherung, -effizienz und -einsparung sowie den dahinter stehenden Personen, Firmen und Institutionen eine Plattform für die Präsentation und Kooperation untereinander zu geben. Ideen und Entwicklungen sollen so schneller Eingang in Wirtschaft und Gesellschaft finden. Denn Energie steckt in mehr, als wir uns vorstellen können.

Vereinsgründung im Juli 2012

Vereinsgründung im Juli 2012

Der Verein Zukunftsenergie e.V. wurde am 16. Juli 2012 im Stadtteil Vauban in Freiburg gegründet.
Die Green City Freiburg und insbesondere der Vorzeigestadtteil Vauban stehen für gelungene Innovationen im Bereich der regenerativen Energien und deren Umsetzung im täglichen Leben.

Zukunftsenergie e.V. arbeitet über Partei-, Interessens-, Stadt- und Landesgrenzen hinweg und will auch die Zusammenarbeit mit bestehenden Interessensgruppen und Verbänden im Bereich der Umwelt fördern. Der Verein lädt alle Bürgerinnen und Bürger, die Wirtschaft, die Wissenschaft und die Politik ein, sich gemeinsam zu engagieren.

Der Vorstand

Martin Braun

Vorsitzender

Stefan Gerbig

Stellvertretender Vorsitzender

Kai Jansen

Stellvertretender Vorsitzender

Was wir tun

D
ie Gründungsmitglieder von Zukunftsenergie e.V. sind sich darin einig, dass die Energiewende in Deutschland mit den derzeit verfügbaren alternativen Energiequellen alleine nicht realisierbar sein wird. Deshalb braucht es Erfindergeist und Innovation, um neue zusätzliche Energien zu erschließen. Die Erzeugung von Energie aus Wasser, Wind und Sonne ist aus vielerlei Gründen nicht an allen Orten und zu jeder Zeit im benötigten Umfang möglich. Bisher deckt der Strom aus erneuerbaren Energiequellen in Deutschland erst etwa 25% des deutschen Strombedarfs. Der Ausbau erneuerbarer Energien muss deshalb forciert, der Ausbau intelligenter Netze und Speicher beschleunigt werden.

Und mehr noch: Damit wir auch in Zukunft über ausreichend und bezahlbare Energie verfügen können, müssen alle denkbaren Maßnahmen der Energieeffizienz und -einsparung ergriffen werden. Hierzu sind neue Ideen, Konzepte, Technologien und Lösungsansätze gefragt.

Schaubild

Der Verein Zukunftsenergie e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, Plattformen zu schaffen für

  • die Präsentation von Erfindungen, Ideen, Produkten, Technologien, Dienstleistungen und die dahinter stehenden Hochschulen, Personen, Firmen, Institutionen und Innovationsfonds
  • die Förderung von Austausch und Kooperationen sowie die Schaffung von Synergien
  • die Sensibilisierung von Öffentlichkeit, Medien, Politik und Wirtschaft für das Thema Zukunftsenergien
  • die nachhaltige Gestaltung der Energiewende in Deutschland durch Förderung des technologischen Fortschritts
  • die Beschleunigung des Marktzugangs neuer Technologien
  • die Erhöhung der Markttransparenz über den derzeitigen Status quo hinaus
  • den Aufbau eines Erfinder-Investoren-Netzwerkes